blogoscoop
 

Reichweitenanzeige BMW i3Über die Herausforderungen bei Elektrofahrzeugen wurde schon viel berichtet, sei es die Ladeinfrastruktur oder die geringere Reichweite im Vergleich zu Fahrzeugen mit klassischem Verbrennungsmotor. Eine der wichtigsten Fragen für den Fahrer eines E-Autos im Alltag ist, wie in Abhängigkeit des aktuellen Ladestandes der Antriebsbatterie die tatsächliche verbleibende Reichweite ist – denn diese kann je nach Fahrbahnbeschaffenheit und Außentemperatur variieren.

 

Button mit Banner " GEPRÜFTE QUALITÄT "; Fotolia © picoIm ersten Teil dieser Blogserie haben wir über zwei Gütesiegel des BITMi gesprochen: Das Siegel „Software Made in Germany“, das für Service, Qualität und Zukunftsfähigkeit steht, und „Software Hosted in Germany“, das Sicherheit und Vertrauen in das deutsche Recht miteinander verbindet. In diesem Teil erweitern wir den Vergleich um zwei weitere deutsche Software-Siegel: Das Qualitätszeichen „IT-Security Made in Germany“ und die „TÜV SÜD-Zertifizierung für Softwarequalität“.

 

Button mit Banner " GEPRÜFTE QUALITÄT "; Fotolia © picoDie jüngsten Ereignisse rund um den NSA-Skandal haben IT-Entscheider in deutschen Unternehmen zum Umdenken angeregt. Das Vertrauen in US-amerikanische IT-Produkte und -Dienstleistungen wurde gebrochen. Mehr denn je sind heute qualitativ hochwertige Softwarelösungen gefragt, die dem deutschen Recht und Datenschutzverständnis Folge leisten. In unserem zweiteiligen Beitrag zeigen wir Ihnen deutsche Software-Siegel im Vergleich und worauf es bei der Auswahl ankommt.

 

PostfinderEin typisches Alltagsszenario, das sicher jedem bekannt ist: Ein Paket sollte dringend zur Post – aber wo ist die nächste Postfiliale und wie lange hat sie geöffnet? Auf diese Fragen liefert die Internetstandortsuche der Deutschen Post, der sogenannte Postfinder, schnell die passenden Antworten und hat sich darum mittlerweile zu einem beliebten Service-Touchpoint entwickelt.
Durchschnittlich 1,2 Millionen Besucher im Monat informieren sich über die Online-Suchfunktion auf der Webseite der Deutschen Post zu Öffnungszeiten von Postfilialen und DHL Paketshops in der Nähe, Briefkästen, Packstationen usw. In der Weihnachtszeit steigt die Besucherzahl sogar auf rund 100.000 pro Tag.

 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
18 Bewertung(en)
Loading...Loading...
2 Kommentare » am 29.08.2013 von Markus Ratay

doubleSlash Systemtechnik ITIL zertifiziertInnerhalb einer dreitägigen Schulung, mit abschließender Prüfung, hat sich unsere vierköpfige Systemtechnik in Form von Anna Bundy, Waldemar Gassmann, Philippe Haug und Philipp Schulz unter der Leitung eines ITIL-Expert zertifizierten Trainers weitergebildet und kann sich nun ITIL-Foundation zertifiziert bezeichnen.

ITIL steht für Information Technology Infrastructure Library und ist eine herstellerunabhänigge Sammlung von Best Practices, mit denen es IT-Organisationen über einen prozessorientierten skalierbaren Ansatz ermöglicht wird, Effizienzsteigerungen innerhalb ihrer IT-Prozesse zu erzielen und somit ihren Kunden einen gleich bleibenden IT Service zu liefern.

 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
10 Bewertung(en)
Loading...Loading...
Keine Kommentare » am 08.05.2013 von Nina Dziewas

iBusiness_Ranking Platz 1 Bereits zum siebten Mal nahm doubleSlash als Dienstleister am Internetagenturen-Ranking teil. Wir können uns nicht nur über das weiterhin kontinuierliche Wachstum in Bezug auf Umsatz und Mitarbeiter, sondern auch über die Platzierung auf Rang 23 freuen.

Seit 2001 ermittelt der Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW) gemeinsam mit den Marketing-Fachmagazinen Horizont, dem Hightext Verlag iBusiness und W&V das objektive Ranking von den umsatzgrößten Agenturen, Dienstleister und Produzenten rund um die Herstellung von interaktiven Anwendungen. Der BVDW bietet mit dem Ranking ein neutrales Branchenbarometer nach Honorarumsatz und Mitarbeiteranzahl am deutschen Markt. Dieses Jahr haben insgesamt 218 Firmen am Ranking teilgenommen.

Kategorien: Auszeichnungen
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
13 Bewertung(en)
Loading...Loading...
Keine Kommentare » am 18.07.2012 von Nina Dziewas

Die Ermittlung, Analyse, Dokumentation und Abstimmung von Anforderungen, kurz Requirements Engineering genannt, nimmt im Bereich der Softwareentwicklung einen hohen Stellenwert ein.

Es bildet den Grundstein komplexer Projekte und legt letztendlich deren fachlichen und monetären Umfang fest. Ein erstklassiges Requirements Engineering senkt nicht nur die Fehlerquote und die damit verbundenen Kosten innerhalb eines Projekts, sondern garantiert auch die bestmögliche Umsetzung des Kundenwunsches hinsichtlich der zu entwickelnden Software.

Für doubleSlash stellt das Requirements Engineering somit die Grundvoraussetzung dar, Softwareprojekte nicht nur effizient zu gestalten, sondern auch eine Lösung zu entwickeln, die begeistert.

 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
26 Bewertung(en)
Loading...Loading...
Keine Kommentare » am 02.09.2011 von Nina Dziewas

doubleSlash Auszubildende gewinnt Karate WeltmeisterschaftUnsere Auszubildende Sandra Ströhle erkämpfte sich in diesem Jahr zum dritten Mal in Folge den Karate Weltmeistertitel der WKA (World Karate Association). Bei der Weltmeisterschaft in Karlsruhe schaffte sie es erneut in der Kategorie Karate Kumite U18 bis 55kg ihren Titel zu verteidigen. Im spannenden Finale gegen ihre italienische Mitstreiterin überzeugte Sandra durch präzise Kicks und Schnelligkeit. Bereits seit 11 Jahren trainiert sie den japanischen Kampfsport. Ihre Disziplin, Kraft und Durchhaltevermögen hat sich auch dieses Mal wieder bezahlt gemacht. Wenn Sandra nicht flexibel und agil über nationale und internationale Kampfflächen tänzelt, absolviert sie bei doubleSlash eine Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation.

 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
12 Bewertung(en)
Loading...Loading...
Keine Kommentare » am 30.06.2011 von Nina Dziewas

BMW Group erhält Auszeichnungen für BMW ConnectedDrive

Connected Drive

Gleich vier Auszeichnungen erhält die BMW Group für ConnectedDrive beim jährlich vergebenen, international renommierten „Plus X Award“.
Ausgezeichnet wurden beim größten Technologie-, Sport- und Lifestyle-Wettbewerb der Welt, nur die leistungsstärksten, innovativsten und zukunftsfähigsten Produkte. Genauso entscheiden ergonomische und ökologische Produkteigenschaften, die Verwendung qualitativ hochwertiger Materialien und deren Verarbeitung. Die auszuzeichnenden Produkte mussten mindestens ein oder mehrere Zusatz-Features aufweisen, also über den „Plus X“-Faktor verfügen, der den Mehrwert des Produktes hervorhebt.

plusXAward

Zu den drei Award-Topauszeichnungen in den Kategorien Innovation, Design und intelligente Bedienkonzepte kürte die Jury zudem BMW ConnectedDrive als „Beste Technologie des Jahres 2011“ mit einem weiteren „Plus X Award“-Qualitätssiegel.

 

Am Montag, 14.03.2011, wurden an der Hochschule Furtwangen wieder die neuen Erstsemester begrüßt.

Traditionell wurden im Rahmen der Begrüßung durch die  Software Firmen M&M und doubleSlash wieder die besten Absolventen des vergangenen ersten Semesters der Fakultät Informatik mit Preisen ausgezeichnet. Die Fakultät Informatik beinhaltet die drei Bachelorstudiengänge  Allgemeine Informatik, Computer Networking und Software Produktmanagement.

doubleSlash durfte den Erstsemesterpreis im Fachbereich Software Produktmanagement an Steffen Lorenz überreichen – ein Gutschein für einen Online-Versandhandel.

Wir gratulieren Steffen Lorenz auf diesem Weg nochmals herzlich zum “Besten Erstsemester WS10/11 – Software Produktmanagement” und wünschen ihm viel Erfolg für das weitere Studium.

Kategorien: Auszeichnungen, Events
Seite (1 von 2)[ 1 ]2