blogoscoop
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
25 Bewertung(en)
Loading ... Loading ...
1 Kommentar » am 23.09.2008 von Michael Goldschmidt

Ein einsamer Western- und Actionhelden in einem IT-Blog? Es gibt Projekte und Anwendungen, die auch ohne Revolver und Schwarzpulver einige Aufmerksamkeit verdienen. In diesem Fall lohnt sich ein Blick auf Eastwood Charts und damit meine ich nicht die allseits bekannt Filmlegende, sondern eine Open Source Implementation der Google Chart API.

Im Zuge des JFreeChart-Revivals bin ich über Eastwood Charts gestolpert: Ein Stück Java-Code, zu einem Paket geschnürt, erstellt aus einem Seitenaufruf ein kleines Diagramm.

 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
27 Bewertung(en)
Loading ... Loading ...
Keine Kommentare » am 22.09.2008 von Oliver Belikan

Unsere Idee, mobile Datentransferraten mit GPS-Handys zu messen kommt offensichtlich Bestens an. Aus diesem Grund baut doubleSlash die Plattform speedTrack (UMTS-Landkarte) weiter aus. Folgende drei Hauptansichten sind geplant.

1. Beliebige speedTracks finden

Die bisherige Blätterfunktion der UMTS Landkarte stößt an ihre Grenzen. Eine Suche muss her. Zum Beispiel sollen Tracks gefunden werden, welche einen bestimmten Ort oder ein eingegebenes Postleitzahlengebiet durchlaufen. Die Einstiegsseite unter http://www.speedtracks.org wird in der nächsten Version ungefähr so wie unten abgebildet aufgeteilt sein. Rechts unten kann, von jedem User der mithilft zu tracken ein verlinkbarer Banner eingeblendet werden.

Listendarstellung von speedTracks

Kategorien: Mapping & Mobile
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
35 Bewertung(en)
Loading ... Loading ...
8 Kommentare » am 12.09.2008 von Jan Kreutzfeld

Wer heutzutage Webseiten erstellt, begegnet unzähligen Hürden. Hat man sich durch Bücher oder Tutorials über HTML, CSS und eventuelle Scriptsprachen gelesen, liegen bereits die nächsten Steine bereit, den enthusiastischen Webdesigner zu Fall zu bringen. Browserübergreifendes Design, Barrierefreiheit, SEO, Unobtrusive JavaScript – das sind nur ein paar der Stichworte, die einem früher oder später entgegen fliegen.

Damit Sie in diesem Dschungel nicht hilflos dastehen, geben wir Ihnen 10 Links zu Onlinetools an die Hand, die Ihnen das Leben etwas leichter machen:

Valides HTML
http://validator.w3.org & http://jigsaw.w3.org/css-validator sind wohl die ersten Anlaufstellen, wenn es um das semantisch korrekte Erstellen von Websites geht. Nützliche Werkzeuge auf der Suche nach Ursachen für Darstellungsfehler.

 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
26 Bewertung(en)
Loading ... Loading ...
6 Kommentare » am 09.09.2008 von Oliver Belikan

Vergangene Woche waren einige News zum speedTrack-Projekt zu lesen. ProSieben, Golem und auch der Heise-Verlag diskutieren aktuell über den Nutzen dieser einzigartigen Idee, mobile Datentransferraten aus Nutzersicht zu messen. Was hat sich seither bei speedTrack getan?

speedTrack zum messen mobiler DatenübertragungsratenZuallererst gab es ein überwältigendes Medienecho, das sich in ca. 300 EMails an speedtrack@doubleSlash.de äusserte. Neben Supportanfragen waren vor allem Nachfragen zu einer Softwareversion für das UMTS 3G iPhone darunter.
Warum ausgerechnet Apple-Fans ihre UMTS-Geschwindigkeit messen wollen, kann nur vermutet werden. Wegen der überwältigend guten JAVA-Unterstützung kann es jedenfalls nicht sein. Diese ist nämlich eine der Voraussetzungen, damit die speedTracker-Software auf dem mobilen Gerät läuft.

Kategorien: Mapping & Mobile
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
25 Bewertung(en)
Loading ... Loading ...
Keine Kommentare » am 08.09.2008 von Oliver Belikan

[slideshare id=556182&doc=mckommunikationmitaussendienstv10-1218798627917768-9&w=600]

 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
26 Bewertung(en)
Loading ... Loading ...
Keine Kommentare » am 08.09.2008 von Oliver Belikan

Das Magazin acquisa ist das führende Printmedium für Marketing und Vertrieb. Die aktuelle September-Ausgabe widmet sich mit dem Titel “Die digitale Jagd nach dem Kunden” der Frage, wie es möglich ist mit intelligenter Informationssteuerung den Vertrieb und die Zusammenarbeit mit Kunden zu verbessern.

acquisa für Marketing, Vertrieb und AußendienstAm Beispiel von doubleSlash wird ab Seite 64 in einem mehrseitigen Artikel geschildert, wie die neue Generation von Softwarelösungen dazu beiträgt Abläufe in Vertriebs- und Marketingabteilungen zu optimieren.
Im Mittelpunkt steht die Kommunikation mit dem Außendienst, welche durch die immer besser werdende Qualität deutscher Mobilfunknetze völlig neue Möglichkeiten bietet.

Besonders interessant ist der Artikel auch, weil dort geschildert wird, wie wir selbst unseren Vertriebsprozess erfolgreich gestaltet und höchst effizient optimiert haben.

acquisa lesen lohnt sich also für alle Marketers und Vertriebler!

 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
23 Bewertung(en)
Loading ... Loading ...
1 Kommentar » am 05.09.2008 von // Nadine

Heute Vormittag fand die Aktion “Wissen was geht!” bei uns im Unternehmen statt. 11 Jugendliche konnten sich das Unternehmen anschauen und sich über Berufsbilder in der Informatik informieren.

Unsere Azubis stellten ihre Ausbildungsberufe “Fachinformatiker – Anwendungsentwicklung” und “Fachinformatiker – Systemintegration” vor. Was für Voraussetzungen sind hierfür nötig, wie läuft der Arbeitsalltag ab und was macht man eigentlich in der Berufschule. In diesem Zuge wurde auch noch der Serverraum mit seinen vielen Rechnern, Servern und Kabeln besichtigt.

Eine weitere Kollegin stellte ihren erlernten Ausbildungsberuf “Mediengestalter/in” vor. An ein paar Beispielen demonstrierte sie anschaulich, was alles mit digitaler Bildbearbeitung möglich ist, z.B. ein Gesicht von alt auf jung zu trimmen und andersrum.

 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
50 Bewertung(en)
Loading ... Loading ...
4 Kommentare » am 02.09.2008 von Oliver Belikan

Als Reaktion auf den Blogpost Marketing Kampagnen mit GPS schreibt uns ein treuer Leser folgende – nicht ganz ernst gemeinte Satire-Idee:
Vorschlag, was das Marketing mit GPS-Handys machen kann

Witzige Idee, für die es dank GPS-Handys auch einen Markt -aber noch keine Software- gibt. Jedenfalls haben wir hier schon mal das Werbeplakat. Wer schreibt die Software?

 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
29 Bewertung(en)
Loading ... Loading ...
1 Kommentar » am 01.09.2008 von Anna Bundy

Vom 23.- 24.08.2008 fand die Free and Open Source Software Conference 2008 (oder kurz FrOSCon 2008) in Sankt Augustin, bei Bonn, statt. Veranstaltet wurde dies vom Informatik Fachbereich der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg, der Linux/Unix Usergroup Sankt Augustin und des FrOSCon e.V.

Bild und Icon der FrOSCon

doubleSlash war dabei

Unter unzähligen Vorträgen wie z.B. “Virtualisierung mit Xen, Openmoko 2008, und Clusterbau mit Linux-HA Version 2″, gab es einen Vortrag welcher die doubleSlash’s Systemtechnik ganz besonders interessierte: “Systemadministration++”. In diesem Vortrag nannte der Vortragende, Michael Prokop, Anregungen und Ideen, für die Optimierung des Workflows bei der Systemadministration und -integration.

Kategorien: Opensource
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
19 Bewertung(en)
Loading ... Loading ...
Keine Kommentare » am 30.08.2008 von Nina Dziewas

Ein paar Tage schon erscheint die doubleSlash-Webseite und dieser Blog in einem moderneren Look. Tiger, Löwe und Elefant sind geblieben. Was hat sich sonst noch getan?

Webseite:

  • Es lässt sich nun ein RSS-Feed bestellen um keine News/Meldungen und Events mehr zu verpassen
  • Ein Formular, um sich für eine Produktdemo anzumelden
  • Die fünf Geschäftsfelder werden strukturierter dargestellt als bisher
  • Forschungsprojekt speedTrack erhält eigenen “Sub”-Webauftritt

NET-BUSINESS Blog:

Seite (40 von 70)« Erste...102030...36373839[ 40 ]4142434445...6070...Letzte »