Was sind künstliche Neuronale Netze: Ein praktischer Einstieg

In den letzten Jahren wurden mit Hilfe von künstlichen neuronalen Netzen bisher unmöglich geglaubte Fortschritte in Bereichen des maschinellen Lernens erreicht. Ein Beispiel hierfür ist Alphabets künstliche Spielintelligenz für das vor allem in Asien sehr beliebte und hochkomplexe Spiel Go. Das „AlphaGo“ genannte Programm nutzt ebenfalls neuronale Netze und besiegte 2016 zum ersten Mal einen menschlichen Spieler des höchsten Rangs.Mehr