10 VIEWS

AWS Lambda Extensions

12.07.2021

Seit Mai 2021 bietet AWS offiziell sogenannte AWS Lambda Extensions an. Mit Lambda Extensions kann z.B. ganz einfach eine Monitoring Lösung an die Lambda Funktion angebunden werden.

Die Extension läuft neben der eigentlichen Funktionslaufzeit. Es muss dafür also kein Code angepasst werden.
Es gibt schon fertige Extensions, die für jeden verfügbar sind z.B. Dynatrace oder Appdynamics. Für die Entwicklung eigener Extensions wird eine Extensions API und Logs API angeboten.

AWS Lambda execution environment
https://docs.aws.amazon.com/lambda/latest/dg/runtimes-context.html

Performance
Die Extensions werden zwar neben der eigentlichen Funktion ausgeführt, jedoch kann es sich trotzdem auf die Performance auswirken, da die Ressourcen geteilt werden. Außerdem wird die Extension vor der eigentlichen Funktion gestartet, weshalb die Lambda eine etwas längere Laufzeit haben kann.

Preis
Die AWS Lambda Extensions werden gleich wie die eigentlichen Funktionen berechnet. Man zahlt für Rechenzeit.

Welche Extensions es schon gibt und wie ihr die Extensions bei euren Lambdas aktiviert, seht ihr hier.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Zurück zur Übersicht

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*Pflichtfelder

*

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.