Passwort Management in Unternehmen

Login-Passwort, Passwort Management in UnternehmenVor einer Weile habe ich mich mit einem Kollegen über Passwörter und Passwort Manager unterhalten und wir kamen überein, dass beides ziemlich genial ist. Trotzdem verwendet mein Kollege keine digitale Lösung sondern setzt auf Brain 2.0, verknüpft mit einer embedded Passwort-Rule-Engine. Ich hingegen setze auf Open Source und verwende meinen Passwort Manager von der Stange schon seit geraumer Zeit. Brain 2.0 setze ich seitdem nur noch aus nostalgischen Gründen z.B. für meine Kreditkarten und Handy Pins ein.

Mehr

Testmanagement im agilen Projekt – Ein Erfahrungsbericht

Agiles_Projekt - TestmanagementDie Aussage im Bereich Testmanagement „Das sollte man noch testen“ ist sicher so häufig, wie die allgemein bekannten „Ich habe nichts gemacht“ und „Das kann nicht sein“.

Und schon sind wir mitten drin in der Diskussion: WAS sollte WER und WIE, in welchem UMFANG noch in der vorgegebenen Zeit testen? Erschwerend können dann noch Kapazitätsengpässe, Wegfall von Know how-Trägern, fehlende Testfälle, unvollständige oder gar keine Testdaten, Änderungen und vieles mehr dazu kommen.

Handelt es sich dann noch um ein agiles Projekt, nehmen die Herausforderungen für das Testmanagement nochmals deutlich zu. Der Grund: Parallel ablaufende Prozesse und Änderungen der Funktionalität innerhalb eines Zeitfensters.Mehr

Playing Lean Startup – ein Selbstversuch

Playing Lean Startup - Timo DemlerUnternehmen, die neue Produkte oder Dienstleistungen anbieten, stehen immer vor der Herausforderung der Marktanalyse. Gibt es überhaupt einen Markt für mein Produkt oder meine Leistung? Adressiert das Produkt oder die Leistung einen wirklich relevanten Kundennutzen? Mittlerweile gibt es Methoden wie Lean Startup [1], die Unternehmen dabei helfen, kritische Annahmen in Bezug auf das Kundensegment und deren Bedarfe zu validieren und somit auch das Risiko des Scheiterns zu minimieren. Wir von doubleSlash haben uns im Rahmen eines internen Workshops spielerisch mit der Methode auseinandergesetzt – mit dem Brettspiel „Playing Lean“ [2].

Was ist Lean Startup?

Mehr

„Ran an die Datentöpfe“ – Effizientes Datenmanagement mittels Datenhub

© foto_don - Fotolia.com - Datenmanagement - Ran an die Datentöpfe - DatenmanagementDas Potential und die Wichtigkeit eines zentralen und übergreifenden Datenmanagements in Unternehmen werden noch immer unterschätzt. Viele Systemlandschaften zeichnen sich durch isolierte Datenquellsysteme, zahlreiche Punkt-zu-Punkt-Verbindungen sowie undurchsichtige Datenströme aus. Änderungen an der bestehenden Infrastruktur führen in diesem Falle zu hohen Anpassungs- und Abstimmungsaufwänden und neue Datenlieferanten lassen sich nur schwer integrieren. Zudem erfolgt der Daten- und Informationsaustausch über lange Kommunikationswege und das Risiko für redundante oder gar widersprüchliche Daten steigt. Kurzum: Es liegen viele Missstände vor, die das eigentliche Potential der Daten verschenken:

Mehr

Die Erfolgs-Checkliste für Ihren Online Konfigurator

Online Konfiguratoren finden sich heute auf fast allen Webseiten großer Anbieter von sogenannten „variantenreichen Produkten“. Da geht es um die Personalisierung von Markenschuhen, Mützen oder sogar von ganzen Autos. Die Online Konfiguratoren unterstützen dabei nicht nur den Vertrieb als digitaler Verkaufsberater, sondern erzielen vor allem auch Erfolge im Marketing. Ob Ihr Konfigurator das Potenzial hat, diese Ziele zu erreichen, finden Sie mit unserer Erfolgs-Checkliste heraus.Mehr

Herausforderungen Software Evaluation: Für meine Anforderungen effizient die richtige Softwarelösung finden

Herausforderungen Software Evaluation: Für meine Anforderungen effizient die richtige Softwarelösung findenOft kommen wir in die Situation, dass eine neue Software eingesetzt wird, oder ein bestehendes System abgelöst wird. Dabei sind die Problemfelder bekannt, aber eine konkrete Lösung ist noch nicht gefunden. Bei einer Marktrecherche werden einem schnell viele Lösungen angeboten, doch wie und nach welchen Kriterien werden diese am besten verglichen?Mehr

Wie priorisiere ich Anforderungen an eine Softwarelösung?

 

Wie priorisiere ich Anforderungen an eine Softwarelösung?Nahezu jedes Softwareprojekt beginnt mit der Anforderungserhebung und –priorisierung. Dabei wird nicht nur der Leistungsumfang für die Softwarelösung festgelegt, sondern auch die Aufwände für die Realisierung geschätzt. Gerade für agile Projekte ist eine Priorisierung wichtig, um die Sprints und Meilensteine zu planen. Auch der Auftraggeber profitiert von einer Priorisierung, da er sich rechtlich absichern kann, zu welchem Zeitpunkt welche Funktionen geliefert werden müssen.Mehr

Urlaubszeit: Abwesenheitsnotiz automatisch generieren

copyright_www.bildkistl.com-Fotolia.com_blog.jpg - Abwesenheitsnotiz

Die Erstellung einer Abwesenheitsnotiz für das Mailpostfach ist ein wichtiger Bestandteil auf dem Weg in den Urlaub. Oft wird diese noch kurz vor knapp zusammengeschrieben, und zack: schon kommt es zu Unstimmigkeiten beim Rückkehrdatum in der deutschen und englischen Variante. Das hinterlässt beim Kunden neben der Verwirrung über die eigentliche Rückkehr aus dem Urlaub auch den Eindruck, dass schlampig gearbeitet wird.

Mehr