Security in Webanwendungen Teil 1: Design von sicheren Webapplikationen

Security in Webanwendungen Teil 1: Design von sicheren WebapplikationenWir alle nutzen in unserem täglichen Leben eine Vielzahl verschiedenster Webapplikationen und vertrauen ihnen unsere Daten an. Eben dieses Vertrauen in die Systeme ist eine essentielle Grundlage für „das Leben im Internet“. Wird dieses Vertrauen durch einen Sicherheitsvorfall enttäuscht, kann das erhebliche Auswirkungen auf das Image des Betreibers der Webapplikation haben. Sinkende Nutzerzahlen und Verkäufe können die Folge sein. Des Weiteren drohen möglicherweise hohe Entschädigungszahlungen für verlorengegangene Daten. Als logische Konsequenz dieser immensen negativen Auswirkungen sollte jede Webapplikation abgesichert werden, um Kriminellen einen erfolgreichen Angriff auf das System so schwer wie möglich zu machen. Eine 100%ige Sicherheit gibt es zwar nie, dennoch gibt es Mittel und Wege, Webanwendungen sicherer zu gestalten. Diese dreiteilige Blogserie beschäftigt sich mit dem Design, der Programmierung und der sicheren Benutzung von Webapplikationen.
Mehr

Sicherheit per Fingerwisch

IPad+IPhone_baerbeitetTäglich haben wir immer mehr Passwörter in Gebrauch. Praktisch, dass mobile Endgeräte mit Touchoberfläche eine Alternative anbieten. Fast jeder schützt sein Smartphone oder Tablet-PC mit einer „Geste“. Durch das Betriebssystem Windows 8 ist es sogar möglich PCs und Laptops mit einem Bildcode zu sichern. Aber wie sicher ist das gemalte Passwort wirklich und wie einfach gestaltet sich die Bedienbarkeit?

Mehr

Tracking von Firmenfahrzeugen mit Augenmaß

In letzter Zeit, macht in Zeitungen und Fernsehen, immer wieder das Thema Spionage und Datenschutz Schlagzeilen. Nun ist auch die Überwachung des Fahrverhaltens ins Auge der Datenschützer geraten. „Vehicle Tracking“ nennt sich die Überwachungstechnik für Fahrzeuge, welche die Ermittlung und Analyse von GPS Koordinaten, Bremsverhalten, Geschwindigkeit und vieler anderer Daten, in Echtzeit festhalten und übertragen kann.

Car-Tracking von Firmenfahrzeugen und Datenschutz

Mehr

Unternehmensdaten in der Cloud – Sicherheit und Kontrolle der eigenen Daten

Jürgen Birkle, Bereichsleitung Entwicklung doubleSlash Net-Business GmbHIn den letzten Wochen, Monaten und Jahren wurden die Unternehmen immer wieder durch Meldungen aufgeschreckt, in denen es um ungewollte Freigabe von sensiblen internen Firmendaten (Benutzer von Amazon S3 geben unbeabsichtigt Milliarden sensitiver Dokumente frei) ging, oder aus denen ersichtlich wurde, dass auch die Kommunikation über externe Systeme aktiv überwacht und analysiert (Vorsicht beim Skypen – Microsoft liest mit; Fakten und Spekulationen zu Skypes ominösen Link-Checks) wird.

Mehr

secureTransfer 4.1 – Dateiaustausch jetzt noch einfacher und mobil

Vor wenigen Tagen konnten wir bereits das Versionsupdate des Marketing Planner bekannt gegeben. Nun zieht auch die innovative Software zum Dateiaustausch nach. Der secureTransfer ist ab sofort in der Version 4.1 erhältlich und bietet zahlreiche neue Feature an.

secureTransfer DateiübersichtIm neusten Release stehen die Übersicht und der Komfort für den Nutzer im Vordergrund. Auch hier konnten wir wieder durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden profitieren und entsprechende Modifikationen und Verbesserungen vornehmen.Mehr