Mit Predictive Maintenance bzw. Monitoring raus aus der Stillstandsfalle?

Mit dieser Fragestellung hat sich der 4. Smart Maintenance Experten-Roundtable am 10. Oktober 2018 in Köln beschäftigt. Intensiv diskutiert wurden dabei Themen zu Chancen und Herausforderungen der prädiktiven Instandhaltung sowie welche Plattformthemen für die Wartung auftreten, insbesondere mit Blick auf IoT und Big Data. Denn erst der Einsatz dieser Technologien ermöglicht einen modernen Ansatz in der Wartung, z.B. Predictive Maintenance.Mehr

Mit Predictive Maintenance den Business Value maximieren

„Wir lassen uns helfen, bis wir dumm sind“ ist der Wortlaut eines Artikels von Gunter Dueck, der im November in der FAZ erschienen ist. Er setzt sich kritisch mit der Frage auseinander, wie Unternehmen mit den Herausforderungen der Digitalisierung umgehen. Eine davon ist, nicht passiv zu sein, sondern proaktiv die Chancen in die Hand zu nehmen, die zunehmende Vernetzung und Digitalisierung für das eigene Unternehmen bieten. Eine solche Chance, die durch Vernetzung und Datenanalyse entsteht, ist das Geschäftsmodell der proaktiven Wartung – Predictive Maintenance. Das bedeutet, über die laufende Analyse der Maschinendaten, mögliche Defekte und Muster bereits frühzeitig zu identifizieren. Eine Maschine wird bereits gewartet, noch bevor es zum Ausfall kommt. Das spart Kosten und eröffnet darüber hinaus Möglichkeiten für neue Geschäftsmodelle. Mehr

Predictive Maintenance: Die größten Herausforderungen für Unternehmen

Wie bereits im ersten Teil der Blog-Serie Predictive Maintenance: Die Wartung von Morgen in der Industrie 4.0beschrieben, ermöglicht der Einsatz von vorausschauender Wartung noch nie dagewesene Transparenz in den Bereichen Produktion, Aftersales sowie Forschung & Entwicklung. Ebenso wurde darüber berichtet, wie mit Hilfe dieser neuen Technologie Störungen einzelner Prozess- und Steuerungsabläufe ermittelt bzw. vermieden werden können.
In diesem Artikel wollen wir der Frage auf den Grund gehen, vor welchen Herausforderungen Produktionsunternehmen und „Datensammler“ stehen, bis sie Erkenntnisse mit profitablen Gewinnaussichten erzielen.

Mehr

Predictive Maintenance: Die Wartung von Morgen in der Industrie 4.0

Predictive Maintenance wird die traditionelle Servicekultur stark beeinflussen, wenn nicht sogar revolutionieren. Der Begriff bedeutet so viel wie „vorausschauende Wartung“, „Fehlervorhersagen treffen zu können“, „Instandhaltung“ sowie „Nutzungsspezifische Wartungshinweise zu geben“. Ob Produktions-, Logistik-, Software oder Wartungsunternehmen – Predictive Maintenance eröffnet künftig Chancen, die Effizienz zu steigern, Kosten zu senken und Innovationen schneller in den Markt zu bringen.

Mehr