Was ist Configure, Price, Quote (CPQ)?

kommentiert 0
gelesen 113

Online KonfiguratorEin neues Buzzword ist am Himmel der digitalen Vertriebswelt aufgestiegen: „Configure, Price, Quote“ oder kurz – CPQ. Doch was ist das eigentlich genau und worin besteht der Unterscheid zu einem klassischen Online Konfigurator?

Eine kurze, aber prägnante Definition für den Begriff lautet wie folgt:
Configure Price Quote – Konfigurieren, Preis, Angebot – bezeichnet ein unterstützendes Lösungsmodell zum Verkauf von komplexen oder variantenreichen Produkten mit Hilfe von Konfiguratoren. [1]

In diesem Beitrag habe ich bereits erläutert, was genau ein Online Konfigurator bzw. Produktkonfigurator ist, und wie diese aufgebaut sind. Das CPQ-Modell betrachtet den vom Konfigurator unterstützten, digitalen Verkaufsprozess ganzheitlich und kann somit auch als eine „neue Art“ von Online Konfiguratoren gesehen werden. Denn anders als bei den klassischen Produktkonfiguratoren, beinhalten CPQ-Anwedungen nicht nur die Konfiguration, sondern immer auch eine Preiskalkulation, eine Angebotserstellung und eine direkte Möglichkeit zum Kauf des Produktes oder der Dienstleistung. In manchen CPQ-Anwendungen wird der Preis des Produktes sogar während der Konfiguration angezeigt und ständig aktualisiert. Wichtig hierbei ist, dass der Preis unter Berücksichtigung aller Abhängigkeiten berechnet wird.

Preis, Angebot und Bestellung als integraler Bestandteil von CPQ-Anwednungen

Die folgende Grafik veranschaulicht den Gesamtaufbau einer CPQ-Anwendung.
cpq

Bei besonders variantenreichen Produkten, steht vor der Konfiguration oft ein Produktfilter. Dies führt zu einer deutlich besseren Benutzererfahrung, da die Komplexität des Produktmodells schon früh begrenzt wird.

Fazit

Der Unterscheid zu einem klassischen Konfigurator liegt also darin, dass die Preiskalkulation und die Angebotserstellung mit anschließender Möglichkeit zum verbindlichen Kauf integraler Bestandteil einer CPQ-Anwendung ist. Der „Price“- und „Quote“-Anteil ist also in klassischen Konfiguratoren nicht vorhanden.

In Zukunft werden wohl immer mehr Konfiguratoren die Aspekte einer CPQ Anwendung erfüllen und somit den Verkauf von variantenreichen Produkten enorm begünstigen. Dies dürfte nicht nur die Anbieter erfreuen, sondern auch die Käufer, denen der Bestellprozess deutlich vereinfacht wird. Falls Sie auch Ihren „klassischen Konfigurator“ zu einer vollständigen CPQ Anwendung erweitern wollen, dann sprechen Sie uns an.

[1] http://www.financialforce.com/resources/what-is-configure-price-quote-cpq

 

doubleSlash-Teaser-Blog_Online-Konfigurator

Zurück zur Übersicht

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*Pflichtfelder

*