Aktuelle Beiträge

ThingWorx

Connected World – LiveWorx zeigt die Zukunft der vernetzten Unternehmen durch IoT

ThingWorx - IoTAls Partner des IoT-Plattformanbieters ThingWorx waren wir vergangene Woche Teilnehmer der LiveWorx. Bei dem Europäischen Internet of Things Event kamen Partner und IoT-interessierte Firmen ins ICS nach Stuttgart, um sich über die neuesten Trends der Branche und die Funktionen, die IoT-Plattformen bieten, auszutauschen. Dabei stand vor allem die Frage im Vordergrund, welche Herausforderungen Unternehmen künftig bei der Vernetzung von Produkten und Services meistern müssen.
Mehr

Die 3 Top Trends im Projektmanagement

Die 3 Top Trends im Projektmanagement

Die 3 Top Trends im ProjektmanagementAm 28. und 29.Oktober fand in Nürnberg zum 31. Mal das internationale Projektmanagement Forum statt. Auch dieses Jahr wurden wieder eine große Menge interessanter Praxisberichte in acht parallelen Streams rund um das Management von Projekten aller Branchen vorgestellt. Drei besondere Highlights habe ich für mich vom PM-Forum 2014 mitgenommen.Mehr

BMW Group IT Messe

doubleSlash zeigt auf der BMW Group IT Messe die Potenziale des Internet of Things (IoT)

BMW Group IT Messe Vergangene Woche veranstaltete die BMW Group bereits zum zwölften Mal ihre interne IT-Messe zum fachlichen Austausch zwischen Mitarbeitern und ausgewählten Dienstleistern. Im Fokus dieses Events stehen aktuelle Projekte und Innovationsthemen aus Business- und Fahrzeug-IT. Mit etwa 4.000 Besuchern, war die Messe in diesem Jahr erfolgreicher denn je. doubleSlash war als Gründungsmitglied des 7er Pools vor Ort und brachte sich aktiv mit einem Fachvortrag zu Chancen und Geschäftsmodellen des IoT ein. Im Rahmen von geführten Messerundgängen (Guided Tours) zeigten wir darüber hinaus, wie neue Geschäftsmodelle mittels moderner Technologie ermöglicht werden. Das Beispiel des einfachen und einheitlichen Ladekonzepts „ChargeNow“, welches doubleSlash im IT-Design mitbegleitet hat, macht deutlich, dass Integration der Schlüssel zu einer durchgängigen Customer Experience und damit zum „Kundenglück“ ist.
Mehr