Aktuelle Beiträge

Testmanagement: Worauf kommt es an? Ein Erfahrungsbericht

code auf bildschirm mit stethoskop

„Wer misst misst Mist!“ heißt es in der Messtechnik und soll daran erinnern, dass es nie ein 100 Prozent richtiges Messergebnis geben kann, weil es immer einen – wenn auch vertretbaren – Messfehler gibt. Da ich ursprünglich aus der Hardwareentwicklung komme und mir dieser Merksatz sehr vertraut ist, habe ich ihn immer im Hinterkopf, wenn es um die Erstellung und der Auswahl von Testfällen geht. Denn auch hier kann es nie ein 100 prozentiges Testergebnis geben, weil es immer Fehler gibt, die nicht gefundenen werden. Hier gilt es, den wirtschaftlich vertretbaren Bereich zu finden.
Mehr

Effektive JavaScript-Frontends mit AngularJS

AngularJS-large

Zur Entwicklung schnell reagierender, dynamischer Web-Frontends kommen in aller Regel JavaScript und Ajax zum Einsatz. Wer dabei auf Googles Open Source Framework AngularJS setzt, kann reaktionsschnelle Frontends erzeugen und gleichzeitig seinen JavaScript und HTML Code bestens organisieren. Da auch wir bei doubleSlash AngularJS bereits in mehreren Projekten für unterschiedliche Kunden einsetzen, möchten wir es in diesem Beitrag einmal vorstellen.Mehr

IFA 2015 – IoT-Trends auf der Berliner Funkmesse

IFA_2015_Logo

Der Begriff „Internet der Dinge“ oder Englisch Internet of Things (IoT) begleitet die Wandlung immer kleiner werdender Computer-Einheiten in Geräten, die für den Endverbraucher in der Gesamtheit zum Alltag gehören und im Hintergrund smart ihre treuen Dienste verrichten. Vernetzung und Sicherheit sind die zentralen Themen.
Mehr

Verschlüsselung für Dateien – einfach erklärt

Security key on the computer keyboard, three-dimensional rendering

Die Verschlüsselung von Daten und Kommunikation ist ein wichtiges Thema in Unternehmen – aber auch für Privatpersonen. Immer wieder erleben wir jedoch, dass viele diese Technologie ablehnen, weil sie zu kompliziert scheint. In diesem Blogbeitrag sollen die Grundlagen der Verschlüsselung so einfach und anschaulich wie möglich erklärt werden.
Mehr

dummy

Übersicht Carsharing Anbieter München – brauche ich in einer Großstadt noch ein eigenes Auto?

Mit dem Smartphone Mietwagen buchen - Fotolia_copyright-cirquedespriDiese oder ähnliche Fragen stellen sich, wenn man aktuell auf das schnell expandierende Angebot der Carsharing Anbieter blickt. Dass sich das Mobilitätsverhalten zunehmend ändert, wird auch medial als Botschaft in der Automotive-Branche als eines DER Zukunftsthemen stark vorangetrieben. Dementsprechend investieren insbesondere viele Automobilhersteller aktuell stark in ihr Carsharing-Angebot, um es zukunftssicher zu machen.

Mehr