Aktuelle Beiträge

Dateninformationsmanagement

Das Öl muss fließen: Warum ist eine Strategie für das Informationsmanagement im Unternehmen so wichtig?

Dateninformationsmanagement„Daten sind das Öl des 21. Jahrhunderts“ – Will man diesen Rohstoff gewinnbringend nutzen, dann müssen Infrastrukturen geschaffen werden, über die das „Öl“ effizient transportiert und verarbeitet wird, sodass es die Verbraucher auch einfach nutzen können.Mehr

EuGH Urteil safe harbor abkommen cloud speicher

Das Safe Harbor Abkommen – Auswirkungen des EuGH Urteils auf Nutzer und Anbieter von Cloud Speicher Lösungen

EuGH Urteil safe harbor abkommen cloud speicherAnfang Oktober 2015 hat der Europäische Gerichtshof eine Grundsatzentscheidung zur Datensicherheit und Datenhaltung abgegeben. Diese hat weitreichende Folgen für Unternehmen. Grob zusammengefasst wurde das Ergebnis durch eine Klage des Juristen Max Schrems ausgelöst, welche unter anderem wiederum auf den PRISM Skandal und Edward Snowden zurückzuführen ist.Mehr

Herausforderungen Software Evaluation: Für meine Anforderungen effizient die richtige Softwarelösung finden

Herausforderungen Software Evaluation: Für meine Anforderungen effizient die richtige Softwarelösung finden

Herausforderungen Software Evaluation: Für meine Anforderungen effizient die richtige Softwarelösung findenOft kommen wir in die Situation, dass eine neue Software eingesetzt wird, oder ein bestehendes System abgelöst wird. Dabei sind die Problemfelder bekannt, aber eine konkrete Lösung ist noch nicht gefunden. Bei einer Marktrecherche werden einem schnell viele Lösungen angeboten, doch wie und nach welchen Kriterien werden diese am besten verglichen?Mehr

Wie priorisiere ich Anforderungen an eine Softwarelösung?

Wie priorisiere ich Anforderungen an eine Softwarelösung?

 

Wie priorisiere ich Anforderungen an eine Softwarelösung?Nahezu jedes Softwareprojekt beginnt mit der Anforderungserhebung und –priorisierung. Dabei wird nicht nur der Leistungsumfang für die Softwarelösung festgelegt, sondern auch die Aufwände für die Realisierung geschätzt. Gerade für agile Projekte ist eine Priorisierung wichtig, um die Sprints und Meilensteine zu planen. Auch der Auftraggeber profitiert von einer Priorisierung, da er sich rechtlich absichern kann, zu welchem Zeitpunkt welche Funktionen geliefert werden müssen.Mehr

copyright-vallepu_Fotolia.com_blog_2

„IoT heißt in erster Linie Kundennutzen“

copyright-vallepu_Fotolia.com_blog_2Das Internet of Things (IoT) ist der Treiber für die Geschäftsmodelle der Zukunft. Laut einer McKinsey-Studie kann IoT für die Weltwirtschaft ab 2025 bereits jährlich einen Mehrwert von 11,1 Billionen US-Dollar zusteuern[1].

Um diese Geschäftsmodelle umzusetzen braucht es IoT Know-how und eine technische Infrastruktur. Im Interview spricht Werner Waldhier, Vice President Sales Digital Transformation CER bei PTC, über IoT-Partnerschaften und Wachstumsbranchen.Mehr