Return on Identity (ROI)

Die Einführung eines Identity-Management-Systems erhöht nicht nur das IT-Sicherheitsniveau. Einfachere Prozesse und weniger Verwaltungsaufwand sollen auch zu deutlichen Einsparungen führen.

Um dies glaubhaft belegen zu können, werden teils sehr umfangreiche Return on Investment (ROI)-Rechnungen erstellt. Einige Hersteller bieten hierfür Online-Kalkulatoren an. Interessant ist, mit welcher Kreativität die Wirtschaftlichkeit von IAM-Vorhaben berechnet wird.

ROI-Kalkulatoren im Vergleich

  • So kommt der Interessierte z.B. bei Sun Microsystems schon nach 20 Fragen in 5 Schritten zum ausdruckbaren Resultat. Installiertes Flash-Plugin im Browser vorausgesetzt.
  • Der amerikanische Produkthersteller Centrify arbeitet mit Grafiken und stufenlos verstellbaren Schiebereglern. Sollte der Break Even mit dem einfachen ROI-Calculator nicht erreicht werden, steht eine advanced Version in Form eines Excelsheets zum Download bereit. Allerdings erst nach erfolgter Registrierung.
  • Im Vergleich hierzu kommt der Calculator von Maxware eher etwas puristisch daher. Ein einfaches Eingabeformular muss reichen.
  • Mit „Calculate Your Savings“ wird das Ergebnis bei Entrust ermittelt, wobei dieser gleich demonstriert wie gut sich der ROI mit dem eigenen Produkt im Vergleich zum Mitbewerber berechnet lässt.
  • Der ROI-Rechner von doubleSlash ist speziell für Single Sign-On (SSO) erstellt und zielt nicht auf den Verkauf eines eigenen Produkts ab. Klar, wir sind auch unabhängig von Produkten.

Natürlich stellt sich die Frage welcher Rechner wohl bessere Ergebnisse produziert. Auf das Ergebnis darf man gespannt sein.

Zurück zur Übersicht

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*Pflichtfelder

*