It’s #FrontendFriday – Was ist HTTP?

Es ist soweit, es ist Freitag – It’s #FrontendFriday :)

Im heutigem Blog geht es um das Thema “Was ist HTTP?”.

Was ist HTTP?

Das Hypertext Transfer Protocol (HTTP, englisch für Hypertext-Übertragungsprotokoll) ist ein zustandsloses Protokoll zur Übertragung von Daten auf der Anwendungsschicht über ein Rechnernetz. Es wird hauptsächlich eingesetzt, um Webseiten (Hypertext-Dokumente) aus dem World Wide Web (WWW) in einen Webbrowser zu laden. Es ist jedoch nicht prinzipiell darauf beschränkt und auch als allgemeines Dateiübertragungsprotokoll sehr verbreitet.

Mit Hypertext Transfer Protocol (HTTP) kommen die Nutzer eines Webbrowsers immer dann in Berührung, wenn sie die Webseiten eines entfernten Servers laden.
Das 2014 von der Internet Engineering Task Force (IETF) veröffentlichte RFC 7231 charakterisiert HTTP derweil allgemeiner als zustandsloses Protokoll, das auf Anwendungsebene angesiedelt ist und sich für verteilte, kollaborative Hypertextinformationssysteme eignet.

Wie funktioniert HTTP?

Mehr