It’s #FrontendFriday – Virtual Reality im Browser mit A-Frame!

Hello VR-World!

Wusstet ihr schon dass VR auch im Browser möglich ist? Die Lösung lautet A-Frame!

1. Was ist A-Frame?

A-Frame ist ein Framework welches von Mozilla entwickelt wurde und auf der JavaScript-Bibliothek three.js basiert. Darin enthalten ist bereits eine API, welche die Kommunikation zwischen JavaScript und VR-Devices ermöglicht. Dadurch ist es möglich  VR-Elemente im Browser zu integrieren.

A-Frame lässt sich mit zahlreichen Frameworks und Bibliotheken kombinieren wie beispielsweise React, d3 oder Angular.

Mit A-Frame kann mit einem vergleichsweise geringem Implementierungsaufwand ein sehr großer WOW-Effekt hervorgerufen werden.

Mehr