Was macht eine .NET Arbeitsgruppe bei doubleSlash?

kommentiert 0
gelesen 33

Bei doubleSlash gibt es interne Arbeitsgruppen, die bestimmte Themenfelder mit Begeisterung vorantreiben und sich durch Forschung & Entwicklung intensiv mit ihnen beschäftigen. Auch für den .NET Bereich gibt es eine Experten-Gruppe, die sich mit aktuell relevanten Themen aus dem .NET Umfeld auseinander setzt. Was wir in dieser Arbeitsgruppe u.a. bisher erarbeitet haben, möchte ich in diesem Beitrag erzählen.

Da sich Microsoft immer mehr für die Entwicklung in verschiedenen Bereichen wie z.B. Cross-Plattform oder Web-Entwicklung öffnet, haben wir zwei Maps erstellt. Ziel dieser Maps ist es, den Mitarbeitern bei doubleSlash eine Orientierung zu bieten, was hinsichtlich der Software-Entwicklung im Kontext von Microsoft (.NET) alles möglich ist. Das Ergebnis möchten wir nun gerne mit unserer Leser-Community teilen.

Die Maps stellen dabei die Sichtweise von doubleSlash dar – über Anmerkungen freuen wir uns sehr!

Übersicht über das .NET Universum

Die .NET Welt beinhaltet eine Vielzahl an verwendbaren Softwaremöglichkeiten für die unterschiedlichsten Anwendungsfälle. Diese Map wurde erstellt, um eine bessere Übersicht über das Ökosystem im .NET Umfeld zu erhalten. Sie dient dazu, einen Überblick zu geben, mit welchen Technologien bestimmte Szenarien umgesetzt werden können.

Soll beispielsweise ein Programm für den Desktop für ein Office-Produkt entwickelt werden, so kommt hier die VSTO-Technologie zum Einsatz. Benötigt man jedoch eine Cross-Plattform App, so stehen verschiedene Möglichkeiten (UWP, Xamarin, Cordova) zur Verfügung.

dotNet Map doubleSlash

.NET Entwicklung – Welches Tool für welchen Anwendungsbereich?

Geht es dann für die Entwickler an die Arbeit, so stellt sich die Frage: Was benötige ich an Tools, um das Projekt umzusetzen? Diese Frage wird durch die zweite Map beantwortet. Es werden die für uns gängigsten Tools für den jeweiligen Anwendungsbereich aufgelistet. Natürlich greifen wir auch auf Drittanbieter wie Telerik und JetBrains zurück.
Die mittlere Kachel bildet für uns die Basis. Diese Tools kommen bei doubleSlash für alle .NET-Projekte zum Einsatz.
Soll beispielsweise ein Programm für den Desktop für ein Office-Produkt entwickelt werden, so verwendet der Entwickler zusätzlich zur .NET Basis die VSTO-Technologie, C# als Programmiersprache, das .NET Framework oder .NET Standard sowie dotMemory zur Untersuchung der Speichernutzung.

Das .NET Universum

Fragen oder Anmerkungen zu den Maps sind herzlich willkommen!

Ausblick
Eine weitere Tätigkeit der .NET-Arbeitsgruppe wird es sein, intern einen Technologiestack aufzubauen, indem detaillierte Informationen der Technologien, die in den Maps angesprochen werden, gegeben sind. Beispielsweise wird aufgelistet, welche Frameworks, Tools und Hilfsmittel im Rahmen der Softwareentwicklung bei doubleSlash im .NET-Umfeld zur Verfügung stehen. Außerdem kann eingesehen werden, welcher Mitarbeiter in den bestimmten Bereichen Know-How aufweist. Dieser Stack soll dann fortlaufend aktuell gehalten werden.

Das Ziel dieser Arbeitsgruppe ist es, Know-How im .NET Bereich innerhalb der Firma aufzubauen sowie die interne .NET Infrastruktur zu warten und aktuell zu halten.

Außerdem gibt es bei der .NET-UserGroup in Friedrichshafen regelmäßigen Austausch zu .NET-Themen, bei denen doubleSlash ebenfalls mit Teilnehmern und als Sponsor vertreten ist.


Quellen:
[1] https://blog.doubleslash.de/die-rolle-von-microsoft-in-der-software-entwicklung-ein-abriss/
[2] https://blog.doubleslash.de/net-standard-library/


 

Software von A bis Z bei doubleSlash

Zurück zur Übersicht

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*Pflichtfelder

*