Playing Lean Startup – ein Selbstversuch

Playing Lean Startup - Timo DemlerUnternehmen, die neue Produkte oder Dienstleistungen anbieten, stehen immer vor der Herausforderung der Marktanalyse. Gibt es überhaupt einen Markt für mein Produkt oder meine Leistung? Adressiert das Produkt oder die Leistung einen wirklich relevanten Kundennutzen? Mittlerweile gibt es Methoden wie Lean Startup [1], die Unternehmen dabei helfen, kritische Annahmen in Bezug auf das Kundensegment und deren Bedarfe zu validieren und somit auch das Risiko des Scheiterns zu minimieren. Wir von doubleSlash haben uns im Rahmen eines internen Workshops spielerisch mit der Methode auseinandergesetzt – mit dem Brettspiel „Playing Lean“ [2].

Was ist Lean Startup?

Mehr