Aktuelle Beiträge

Schnittstellen Dokumentation mit Swagger

Swagger: Wenn die Schnittstellen-Dokumentation sich selber schreibt

„Der Quelltext ist die Dokumentation.“ Diesen Satz hört man oft, wenn es um die Dokumentation in Entwicklungsprojekten geht. Gerade wenn Zeit und Budget knapp sind wird gerne an der Dokumentation des Softwaresystems gespart. Diese ist zwar zeitaufwendig, jedoch hilfreich für die Wartung und Weiterentwicklung des Systems. Das ist besonders dann der Fall, wenn die Software nicht von dem Team gewartet bzw. erweitert wird, das sie entwickelt hat. Häufig wächst die Dokumentation jedoch nicht gleichmäßig mit dem entwickelten System und bleibt manchmal aufgrund von Termindruck sogar ganz auf der Strecke.[1]Mehr

Das neue Geschäft mit den Daten: Telematikdaten verhelfen Automobilherstellern zu neuen Geschäftsmodellen

In der aktuellen Ausgabe der Automobilwoche1 kündigt BMW den Start ihrer Telematik Datenplattform BMW CarData an. Ziel der Plattform ist es, Telematikdaten, die vom Fahrzeug erfasst werden, zur Verfügung zu stellen. Kunden haben damit die volle Transparenz über ihre eigenen Daten, Partnerfirmen können damit zusätzliche nutzenbringende Services für die Kunden entwickeln. Eine Datenweitergabe an die Partnerfirmen soll aber nur dann stattfinden, wenn der Kunde dem explizit zugestimmt hat.Mehr

Paragraph Zeichen

Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung und die Auswirkungen für Fahrzeughersteller

„Datenschutz ist ein Grundrecht der Bürger“ – dieser Leitsatz ist bereits Teil der deutschen Tradition. Schließlich wurde das weltweit erste Datenschutzgesetz im Jahr 1970 in Hessen verabschiedet. Einige Jahre später folgte das Bundesdatenschutzgesetz.
In Deutschland werden bereits seit Jahren vergleichsweise hohe Anforderungen an den Datenschutz gestellt. Da verwundert es kaum, dass die im vergangenen Jahr beschlossene EU-Datenschutz-Grundverordnung stark an das deutsche Datenschutzgesetz angelehnt ist. Mit dieser neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung werden nun die Weichen gestellt, dass die Datenschutzgesetze europaweit einheitlich geregelt werden. Die Verordnung wird am 25.5.2018 in Kraft treten und dann europaweit gültig sein.Mehr

Connected Bike doubleSlash

Mobilität im Wandel und mittendrin: doubleSlash und das Connected Bike

Connected Bike doubleSlashMobilität verändert sich, und zwar so deutlich wie schon seit sehr langer Zeit nicht mehr. Ende der 90er kam der erste Smart auf den Markt, eine prominente Antwort darauf, wie Mobilität im urbanen Raum in Zukunft aussehen soll. Neben zahlreichen Weiterentwicklungen und weiteren Fahrzeugen in diesem Segment, sind vor allem in den letzten Jahren noch konsequentere Visionen, Konzepte und Produkte entstanden, man denke z.B. an die Vision Hyperloop[1], Geschäftsmodelle im Bereich Car Sharing aber auch an bereits vorhandene Vehikel wie den Renault Twizy.  Mehr

Einmal Blockchain zum Mitreden, bitte!

Blockchain – eine dezentrale Datenbank, die von mehreren Parteien auf eine bestimmte Art und Weise betrieben wird, sodass ihr alle vertrauen können und sie als gemeinsame Wahrheit angenommen wird. Neben Digitalisierung, IoT und Industrie 4.0 ist Blockchain eines der Themen, das derzeit heiß diskutiert wird. Dieser Artikel führt in die Technologie ein und zeigt am Beispiel Bitcoin, was hinter Blockchain und Co. steckt.Mehr