Aktuelle Beiträge

Schnittstellen Titelbild

Auf die Schnittstelle kommt es an

Schnittstellen TitelbildDurch zunehmende Digitalisierung und Automatisierung erhöht sich der Grad der Vernetzung zwischen Systemen. Das führt wiederum dazu, dass sich die Anzahl der Schnittstellen potenziert. Um die nötige Flexibilität zu bekommen, müssen moderne Softwaresysteme mit offenen Schnittstellen ausgestattet sein. Der Spagat zwischen Datenhoheit und der nötigen Offenheit für die Digitale Transformation stellt für Unternehmen eine Herausforderung dar.

Mehr

Titelbild Digitalisierung

Digitalisierung: Vom geflügelten Wort zum praktischen Erfolgsfaktor

Digitalisierung ist vieles: Modewort, Hype, Umbruch in die digitale Welt und Wettbewerbsvorteil. Für kaum ein Unternehmen ein Fremdwort und dennoch sind es bisher nur wenige Branchen, die Digitalisierung so erfolgreich durchdringen, dass sie dadurch im Wettbewerb entscheidend die Nase vorn haben. Doch was sind die entscheidenden Erfolgsfaktoren für Unternehmen, damit die Digitalisierung auch praktisch gelingt?Mehr

Agile Starthilfe für Konzern IT´s – Warum die agile Transformation im Unternehmen gar nicht so leicht ist

Agile Starthilfe für ProjekteStudien zur Verbreitung agiler Methoden[1] haben ergeben, dass sich agiles Projektmanagement in den Unternehmen immer mehr durchsetzt. Aus IT Abteilungen von Konzernen wird uns in letzter Zeit sogar berichtet, dass sie inzwischen alle IT-Projekte agil abwickeln müssen. Gleichzeitig tut sich die Konzern IT schwer, ihre Softwareprojekte flächendeckend auf agil umzustellen. Wir beobachten das mitunter daran, dass wir gerade jetzt vermehrt Anfragen nach „agilen Starterpaketen“ für Softwareprojekte erhalten. Warum ist das so?

 

Mehr

Mit DevOps fallen Mauern zwischen den Bereichen

DevOps Kultur: Wenn Teams die Prinzipien der agilen Softwareentwicklung ernst nehmen

Wie können Entwicklung und Betrieb im Rahmen von moderner Softwareentwicklung erfolgreich miteinander verbunden werden? Das war Thema auf einer Veranstaltung des Agile Table in Kooperation mit der deutschen Gesellschaft für Projektmanagement (GPM) bei doubleSlash. Die beiden Referenten Alexander Birk und Christoph Lukas, beide seit 18 Jahren als Freiberufler unter dem Namen pingworks tätig, brachten ihre langjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung mit ein und stellten die Prinzipien und Herausforderungen einer DevOps Kultur vor.

Mehr