2210 VIEWS

Wie wichtig ist die richtige Standortwahl?

19.02.2007

Die Wahl eines Standortes ist von verschiedenen Einflussgrößen abhängig. Hierzu zählt insbesondere die relative Nähe eines Marktes für die Produkte oder Dienstleistungen, die das Unternehmen herstellt oder anbietet. Die Verfügbarkeit von Arbeitskräften, die Arbeitskosten, die Anbindung an Verkehrswege und steuerliche Überlegungen sind ausschlaggebend. Denn eine gelungene Standortwahl ist wesentlicher Erfolgsfaktor für ein Unternehmen. Sie hat entscheidenden Einfluss auf die Absatzchancen.

Jedes Unternehmen hat natürlich unterschiedliche Anforderungen an den optimalen Standort:

  • Ist die Nähe zum Kunde wichtig?
  • Wie sensibel ist mein Unternehmen bzgl. Konkurrenz in der Nähe?
  • Wie wichtig ist die Verkehrsanbindung (Autobahn, Flughafen, Bahn, Parkplätze)?
  • Was habe ich für Nachbarunternehmen?
  • Wie müssen die Arbeitsräume beschaffen sein?
  • Ist an dem Standort eine Entwicklung des Unternehmens möglich?

Standortfaktoren können außerdem in harte, weiche und sozioökonomische Faktoren unterteilt werden:

  • harte Standortfaktoren sind neben der rechtlichen Situation eines Standortes, die vorhandene Erschließung, Zuschnitt und Gestalt eines Grundstückes.
  • weiche Standortfaktoren sind die umgebende soziale Infrastruktur, die möglichen Wechselwirkungen mit dem Umfeld, die Einbettung in die Umwelt.
  • sozioökonomische Faktoren sind die Bevölkerungsstruktur, das politische Investitionsklima und die allgemeine Konjunktur.

Nachdem man alle Faktoren betrachtet und verglichen hat, kann sich ein Unternehmen für einen Standort entscheiden. Auch wir haben uns Aufgrund vieler Faktoren für einen repräsentativeren Standort entschieden. doubleSlash wird voraussichtlich im August 2007 seine neuen Geschäftsräume beziehen.

Competence Center Friedrichshafen

Am 28.03.2006 fand der Spatenstich zum Bau des Competence Center Friedrichshafen (CCF) statt. Damit begann der Bau des „Häfler“ Gewerbeparks am Flughafen. Die Firma Prisma aus Österreich lässt hier ein Competence Center mit 4500 qm Nutzfläche entstehen. Es ziehen Unternehmen aus den Bereichen Technologie, Engineering, Forschung und Entwicklung, Aus- und Weiterbildung sowie Wirtschaftsdienstleister ein.
Moderne Räume und mehr Platz bedeutet noch mehr Service für die Kunden. Dies und die gute Lage sowie das Flair direkt am Flughafen haben zur Entscheidung, zwei Stockwerke an diesem Standort zu mieten, beigetragen. Von dem umfassenden Gesamtkonzept des Projekts können wir nur profitieren. Das neue CCF bietet modernste Kommunikationsmittel und ein voll ausgestattetes Atrium für Vorträge und Veranstaltungen. Dies werden wir ab Sommer diesen Jahres gerne nutzen.

Zurück zur Übersicht

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*Pflichtfelder

*

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.